Rasenmäher Motor Briggs & Stratton ca. 5,5 HP 675EXi Serie Welle 22,2/62

Artikelnummer: 675EXi 22-62

Kategorie: Motor mit senkrechter Kurbelwelle (Rasenmäher)


187,80 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Versandbereit: 1 - 2 Werktage

Stk


Beschreibung

mit leichtem Schwungrad, Motorbremse und Handstart
Der Motor hat einen Kurbelwellendurchmesser von 22,2 mm und eine Kurbelwellenlänge von 62 mm (Messmethode siehe Foto!)
Es gibt zwei Keilnuten für die halbrunden Keile (4 mm breit) und eine durchgehende Keilnut (4,76 mm breit).
Der Motor wird mit 3 Schrauben (Bohrungen 8,8 mm) am Chassis befestigt. Lochkreisdurchmesser: ca. 203 mm
Das Gewinde in der Kurbelwelle ist wie bei 99% der Rasenmäher 3/8" UNF 24 Gang (Zoll) (9,4 mm Aussendurchmesser). Schrauben in verschiedenen Längen erhalten Sie bei uns im Shop.

Die Motordrehzahl ist mit optionalem Gaszug variabel verstellbar.

Leistung: ca 5,5 HP nach SAE
Hubraum: 163 ccm
Drehmoment: 9,8 Nm / 2600 Upm
Ölfüllmenge: 0,5 Ltr.
Tankinhalt: 1,0 Ltr.
OHV Technologie (optimierte Leistung und geringerer Kraftstoffverbrauch)
Ready Start ermöglicht einfaches und leichtes Starten
Elektronische Zündung (kein Unterbrecherkontakt!)
L-Tone Schalldämpfer

Ausführung: 104M

Bitte beachten Sie, dass alle von uns angebotenen Briggs & Stratton Motoren original von Briggs & Stratton sind, wir verkaufen keine Plagiate aus Fernost!

Aktuell muss die Motorleistung eines Rasenmähers bei Nenndrehzahl und mit allen Aggregaten (Auspuff, Luftfilter) angegeben werden. Deshalb haben die Motoren augenscheinlich heute wesentlich weniger Leistung als noch vor 10 Jahren, wo die Messungen bei 3.600 Upm vorgenommen wurden. Aus diesem Grund haben wir zum Vergleich die HP Angaben wie früher mit angegeben.
Auch der Hubraum eines Rasenmäher Motors sagt nichts über die Leistung aus, denn diese ist z.B. je nach Ventilsteuerung unterschiedlich. Ein Motor mit OHV-Technik hat deshalb bei gleichem Hubraum immer wesentlich mehr Leistung.
Am besten sind die Motoren über ihr Drehmoment vergleichbar.

Sofern der Kurbelwellenanschluss passt, kann der Motor auf fast alle Rasenmäher aufgebaut werden, egal ob vorher ein Tecumseh, Tecna, Briggs & Stratton oder Honda Motor aufgebaut war.

Außerdem hat der Motor eine eingebaute Motorbremse. Es muss der Bautenzug (ist genormt und bei allen Motoren gleich) zum Sicherheitshebel am Rasenmähergriff eingehängt werden, damit der Motor gestartet werden kann. Oder die Bremse muss für ältere Mäher ohne Sicherheitsbremse durch Eigenumbau (es gibt keine vorgefertigten Teile dafür) umgerüstet werden.

Achtung: Der Motor kann nur auf Rasenmäher aufgebaut werden, bei denen das Messer direkt mittels Flansch an der Kurbelwelle befestigt wird. Auf Geräten wie Balkenmäher, Motorhacke, Stromerzeuger, Vertikutierer usw. kann der Motor nicht gestartet werden, weil die Schwungmasse fehlt.


Durchmesser Kurbelwelle: 22,2 mm
Länge Kurbelwelle: 62 mm
Motorbremse: Ja
Schwungscheibe: leicht
Gaszug Anschluss: Ja
Starter: Seilzugstarter
Fabrikat: Briggs & Stratton
Versandgewicht: 10,2 Kg

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Gute Ware, schnelle reibungslose Abwicklung!

Der Motor hat ein sehr gutes Start-und Laufverhalten! Ich bin Begeistert!

., 26.05.2018
5 von 5 Abwicklung mit REMDI super, Motor war 1 Tag nach der Bestellung da, Motor läuft gut

Die Abwicklung mit REMDI ist sehr gut und vor allem ultraschnell: der Motor kam 1 Tag nach der Bestellung an.
Auch der Austausch gegen den alten Motor verlief weitgehend problemlos:
ich habe in meinem Rasenmäher einen älteren Briggs&Stratton-Motor, 700er Serie, durch den o.g. Motor ersetzt. Der Austausch ist einfach u. in 1 Stunde erledigt. Das Einzige, was nicht so ganz passte, war die Länge des alten Gaszugs, dieser ist durch eine geänderte Motorkonstruktion nun zu lang. Macht aber nichts, er liegt nun in einer Schleife.

., 31.08.2018
Einträge gesamt: 2

Kunden kauften dazu folgende Produkte